Krampuscup Brunnthal 2016

 

Krampuscup 2016 - Erster Tour Stop
Mit toller Unterstützung von unseren Sponsoren Storm Bowling, www.absolut-sports.com und BBeV starten wir dieses Jahr in die Turnier-Saison!
Bei der Schnuppertour bis 150 Schnitt + Hdc. gewannen die Brunnthaler Christine Dietrich-Spankau mit Partner Alfred Reß vor den Ulmern Michael Jordan und Irmgard Marx. Christine und Alfred gewannen zudem die beiden Reaktivbälle von Storm/Roto Grip! Dritter wurden Spankau/Rasmussen vor den Salzburgern Corina Stief und Thomas Speigl. Bestes Jugendteam bildeten Philipp der Sohn von Hans Kortenacker mit Partner Fabian Riefer aus Berchtesgaden!
Die Classic Tour bis 190 Schnitt + Hdc. dominierten Ann Gela Henitschek und Andi Hernitschek mit einer Fabelserie und gewannen verdient vor Ann Gela mit Christian Schrempf und auf Platz 3 Dieter Grünes (811!!!) mit Olaf Rasmussen. Masters Sieger Florian Stangl landete mit Partner Michael Graf auf dem undankbaren 4. Platz.
Neu dieses Jahr die Champions Tour! Ohne Baschränkung, ohne Handicap! Wenig Starter, aber beeindruckende Qualität! Bodo Konieczny (299!!!) mit Andi Herni souverän vorne, vor Bodo Konieczny mit Florian Stangl und Christian Schrempf mit Dominic John
Wir freuen uns schon auf den zweiten Start zu Ostern auf der Airport Bowling Salzburg, dritter Start Himmelfahrt in der Super Bowl Regensburg und vom 19.-26.6. Flint Bowling Bad Tölz

 

Aktualisiert (Freitag, den 09. Dezember 2016 um 23:45 Uhr)

 
Banner
Banner
Banner